Mythologie: Griechische Götter - Quiz

100 %
Flussgöttin
Gott der Flüsse
Gott der Heilkunst
Gott der Liebe
Gott der Unterwelt
Gott des Alters
Gott des Feuers
Gott des Himmels und der Elemente
Gott des Himmels und Lichts
Gott des Krieg
Gott des Lichts, Jugend und Musik
Gott des Meeres
Gott des Reichtums
Gott des Schlafes
Gott des Tadels und der Kritik
Gott des Todes
Gott des Verhängnisses und Unterrgangs
Gott des Waldes und der Natur
Götterbote
Göttermutter und Titanin
Göttervater
Göttin der Ehre und Familie
Göttin der Erde
Göttin der Erde
Göttin der Erinnerung
Göttin der Finsternis und Dunkelheit
Göttin der Freundschaft
Göttin der Fruchtbarkeit und Geburt
Göttin der Gerechtigkeit
Göttin der Jagd und Geburt
Göttin der Jugend
Göttin der Liebe und Schönheit
Göttin der Magie
Göttin der Morgenröte
Göttin der Nacht
Göttin der Ordnung
Göttin der Vegeltung
Göttin der Vegetation, des Weines und der Ekstase
Göttin der Weisheit
Göttin der Zwietracht und des Streites
Göttin des Abends
Göttin des Elends und Jammern
Göttin des Friedens
Göttin des Herdes und Feuers
Göttin des Mondes
Göttin des Regenbogens
Göttin des Tages
Göttin des Zufalls und Glücks
Göttliche Rächerinnen des Bösen
Herrscher der Titanen
Meeresgöttin und Titanin
Siegesgöttin
Sonnengott
Toten- und Unterweltgöttin
Urmutter aller griechischen Götter

Teste in diesem Quiz dein Wissen über die griechische Mythologie indem du die Götter ihren Funktionen zuordnest. Gott des Wassers, Feuers oder des Lichtes?

In der griechischen Mythologie geht es um die Mythen und Sagen, die aus dem antiken Griechenland stammen. Die Griechen glaubten an eine Vielzahl von Göttern, die alle ihre ganz speziellen Aufgaben hatten. So gibt es etwas einen Meeresgott, einen Feuergott oder einen Gott des Krieges oder der Unterwelt. Die Geschichten handeln von Gewalt, Liebe, Habgier und Zwietracht, womit die Götter den Menschen oft sehr ähnlich sind. Als Hauptgötter werden die Götter bezeichnet die auf dem Olymp herrschten und deren Nachfahren werden als Olympier bezeichnet. Die meisten Götter sind untereinander verwandt aber sie können auch Kinder mit Menschen bekommen, diese werden dann als Halbgötter bezeichnet.